Regionalbudget

Regionalbudget Westküste

Das Regionalbudget ist ein Förderinstrument in Schleswig-Holstein, mit dem Regionale Kooperationen gestärkt und dabei unterstützt werden sollen, Projekte mit regionaler Wirkung in Eigenverantwortung umzusetzen. Die Förderung erfolgt im Rahmen des Landesprogramms Wirtschaft auf der Grundlage der Richtlinie „Regionale Kooperationen“.

Das Regionalbudget Westküste bietet die Chance, die im Regionalen Entwicklungskonzept für die Region Westküste entwickelten Projektansätze und das fortgeschriebene Arbeitsprogramm der Regionalen Kooperation Westküste zügiger umzusetzen. Ziel ist es, die Wirtschaftsstruktur der Region entlang der Landesentwicklungsachse A23/B5 zu stärken.

Mit dem Regionalbudget Westküste 2017-2020 konnten bereits zahlreiche Projekte erfolgreich umgesetzt werden. Während des zweiten Förderzeitraums von 2021 bis 2023 stehen im Regionalbudget Westküste insgesamt bis zu 900.000 EUR Fördermittel zur Verfügung.